Das tierforum
RegistrierungKalenderMitgliederlisteTeammitgliederSucheGästebuchGalerieZur Startseite

Das tierforum » Tiere allgemein » Sonstige Tiere » Reitbeteiligung, Rechte und Pflichten? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Reitbeteiligung, Rechte und Pflichten?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lila
Kaiser

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.06.2007
Beiträge: 1.490

Guthaben: 42.458 Leckerlies

Aktienbestand: 40 Stück

User werben:
geworbene User: 0

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.928.003
Nächster Level: 6.058.010

130.007 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Reitbeteiligung, Rechte und Pflichten? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Da meine Tochter ja sehr gerne reitet, habe ich schon ?fters ?ber eine Reitbeteiligung nachgedacht. Aber was hat man wirklich davon? Welche Rechte und vorallem, welche Pflichten hat man? Wie sieht es mit Versicherungen aus? Und was kostet so ein Spa?? Wenn man denn in der Stadt was passendes findet?

Gru?
Lila

__________________
________________________________________________________________
Gruß
Lila
04.02.2008 12:56
Share |
Lila ist offline E-Mail an Lila senden Beiträge von Lila suchen Nehmen Sie Lila in Ihre Freundesliste auf
Loona
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe als Jugendliche (so 15) mal ein Pferd ?berwintert, das hei?t es gibt einen Stall, der bringt das Pferd zu einem Stall deiner Wahl (nat?rlich einem Stall, nicht die gro?e Wiese nebenan großes Grinsen )
Das bleibt dann ca 6 monate und wird dann wieder abgeholt, das ganze ist nat?rlich in der Zeit sehr ("teuer") Stall miete, Hufschmied, Tierarzt und was sonst noch zwischendurch anf?llt, evtl mal nen Sack M?hren. Das Pferd kommt nat?rlich mit Sattel und Trense.

Ich kenne bis jetzt nur einen Stall der das macht

JEVER, der Nobiskrug. musst du mal Googlen, die sind da echt nett.
Sag mir doch bitte ob die das noch anbieten, danke und ich hoffe ich konnte dir helfen.
01.04.2008 01:24
Share |
Nala Nala ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-23.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.05.2008
Beiträge: 202

Guthaben: 2.915 Leckerlies

Aktienbestand: 3 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herkunft: Oberbayern

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 735.253
Nächster Level: 824.290

89.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Deine Frage is zwar schon lange her, aber vielleicht bringts ja doch noch was *g*.

Also ich selbst war l?ngere Zeit ausgiebig auf RB-Suche und hab dabei so einige schlechte Erfahrungen gemacht...
1. teils ?u?erst viele Probleme nicht nur mit zickigen oder sogar eifers?chtigen Besitzern/ Mitreitern
2. Je besser der Stall des Pferdes, desto teurer... bei einem Stall mit Boxen,Padocks, Reithalle und Platz musst du je nach Ausbildung des Pferdes... mit ca. 50-80 ? pro ein-mal-die-Woche-Reiten rechnen! Das wird ganz sch?n viel
3. Eigentlich will man ja aber mehr von einem so vertrauten Pferd haben, als es nur ein mal die Woche besch?ftigen zu d?rfen.
4. Versicherungstechnisch ist oft eine extra-Unfall-Versicherung n?tig, da der Reitsport von der Haftpflicht meist nicht mitversichert ist
5. In der Stadt eine RB zu finden ist daher (siehe 2.) nicht nur schwierig, sondern auch teuer, und die Ausreitm?glichkeiten spielen - denke ich - auch eine Rolle.
und... und... und

Aber es gibt nat?rlich auch viele positive Seiten einer RB:
1. Wenn man nicht gerade ein eigenes Pferd hat, ist das die beste M?glichkeit, um zu lernen Verantwortung f?r so ein Tier zu ?bernehmen, wie man es f?ttert, pflegt, reitet, mit ihm umgeht etc.
2. Man kann ein viel intensiveres und pers?nlicheres Verh?ltnis mit dem Pferd aufbauen, als wenn man nur Schulpferde reitet
3. Wegen 2. wird das Reiten bzw. der Umgang mit dem Pferd meist auch viel erfolgreicher und fruchtbarer, man kennt sich einfach

Insgesamt kann ich sagen, dass eine RB an sich eine finanziell und zwischenmenschlich etwas komplizierte Sache ist. Ich habe bis jetzt gl?cklicherweise Pflegepferde gefunden, die ich umsonst wie meine eigenen behandeln durfte, das erleichtert schon mal den Geldbeutel! *g*

So. So weit Anreize und ?berlegungs-Ans?tze von mir. Ich hoffe sie k?nnen weiterhelfen (so sp?t wie sie kommen... ^^).
W?nsche euch viel Gl?ck bei der Suche nach der perfekten Mensch-Pferd-Beziehung!! zwinkern
05.06.2008 17:40
Share |
Nala ist offline E-Mail an Nala senden Homepage von Nala Beiträge von Nala suchen Nehmen Sie Nala in Ihre Freundesliste auf
Lila
Kaiser

[meine Galerie]


Dabei seit: 03.06.2007
Beiträge: 1.490

Guthaben: 42.458 Leckerlies

Aktienbestand: 40 Stück

User werben:
geworbene User: 0

Level: 46 [?]
Erfahrungspunkte: 5.928.003
Nächster Level: 6.058.010

130.007 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Lila
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nala,
da ist die ganze Sache ja mal von der anderen Seite beleuchtet.
Vielen Dank f?r Deine ausf?hrliche Antwort.

Hier in Hamburg ist es ja schon schwer einen einigerma?en guten Reiterhof zu finden, da ist es dann wohl aussichtslos ein Pflegepferd zu finden.

Und bei 50 bis 80 Euronen und einmal die Woche Reiten, das ist schon ein stolzer Preis.

Wie oft hast Du denn schon Dein Pflegepferd gewechselt? Und aus welchen Gr?nden?

Gru?
Lila

__________________
________________________________________________________________
Gruß
Lila
05.06.2008 20:08
Share |
Lila ist offline E-Mail an Lila senden Beiträge von Lila suchen Nehmen Sie Lila in Ihre Freundesliste auf
Nala Nala ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-23.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.05.2008
Beiträge: 202

Guthaben: 2.915 Leckerlies

Aktienbestand: 3 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herkunft: Oberbayern

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 735.253
Nächster Level: 824.290

89.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So. Jez kommt gleich nochmal so was ausf?hrliches großes Grinsen :

Was ich (nicht nur von mir, sondern auch von meinem Bekanntenkreis) so mitbekommen habe, liegt diese Entscheidung bei dem FAST-eigenen Pferd leider ?u?erst selten in der eigenen Hand!
Bei mir wars auch so, dass man beim Pflegepferd nur f?r 2 Wochen gebraucht wurde, sozusagen als Vertretung. Das hat mir die Besitzerin aber vorsorglich lieber gar nicht erst gesagt... wer will sich schon mit einem netten Pferd bekannt machen, wenn man wei?, dass man es nach 2 Wochen wieder verliert?

Mein zweites und liebstes Pferdchen hatte ich 2 Jahre lang (der 3-J?hrige). Das tolle zwischen uns beiden war, dass ich nicht nur ihm viel beibringen konnte, sondern dabei auch selber mehr ?ber Pferde (ihre Denkweise) gelernt habe.
Von ihm musste ich mich leider mit gebrochenem Herzen ohne Abschied trennen, da der Besitzer ihn w?hrend einer 2-w?chigen Krankheit von mir, ohne Benachrichtigung weg gab - zur weiteren Ausbildung...

Wenn man mal ein nettes und passendes Pferd gefunden hat, gibt man das selten von sich aus wieder her - glaub ich, va. wenn man nicht mit Geld, sondern Stall-, Pflege-, Ausbildungs- und Besch?ftigungs-Arbeit daf?r zahlt... ^^.
Bei einer RB k?nnen das aber wirklich sehr oft Streitereien oder Neid etc. sein.

Da ist also das gr??te Geschenk auch gleichzeitig das gr??te Risiko:
Man bekommt ein Pferd unter seine Verantwortung, das man so gut kennenlernen darf, dass man es als sein eigenes ansieht und dann wird man manchmal auf schmerzhafte Weise daran erinnert, dass es einem doch nicht geh?rt... unglücklich .
Aber das ist ganz sicher nicht immer so! Es lohnt sich glaub ich auf alle F?lle es auszuprobieren!
06.06.2008 09:20
Share |
Nala ist offline E-Mail an Nala senden Homepage von Nala Beiträge von Nala suchen Nehmen Sie Nala in Ihre Freundesliste auf
Majo Majo ist männlich
Techniker


images/avatars/avatar-6.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 15.07.2005
Beiträge: 1.648

Guthaben: 46.867 Leckerlies

Aktienbestand: 40 Stück

User werben:
geworbene User: 3
Herkunft: Hamburg

Level: 48 [?]
Erfahrungspunkte: 7.690.264
Nächster Level: 8.476.240

785.976 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Lila,
schau mal hier nach http://hamburg.kijiji.de da stehen auch preise großes Grinsen

__________________
LG Majo

Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.
06.06.2008 10:34
Share |
Majo ist offline E-Mail an Majo senden Homepage von Majo Beiträge von Majo suchen Nehmen Sie Majo in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Majo in Ihre Kontaktliste ein
Nala Nala ist weiblich
Tripel-As


images/avatars/avatar-23.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 07.05.2008
Beiträge: 202

Guthaben: 2.915 Leckerlies

Aktienbestand: 3 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herkunft: Oberbayern

Level: 35 [?]
Erfahrungspunkte: 735.253
Nächster Level: 824.290

89.037 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

super Seite!
Da ist doch schon mal einiges dabei oder? Aber es sind tats?chlich fast alle ?ber 60? unglücklich . H?tte gedacht, dass die Preise da mehr auseinander gehen...
06.06.2008 14:29
Share |
Nala ist offline E-Mail an Nala senden Homepage von Nala Beiträge von Nala suchen Nehmen Sie Nala in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Das tierforum » Tiere allgemein » Sonstige Tiere » Reitbeteiligung, Rechte und Pflichten?

Views heute: 2.401 | Views gestern: 7.715 | Views gesamt: 19.618.755

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

 

 Votet für uns
Best of Kaffeejunkies Listinus Toplisten Forenuser - Die Foren Findmaschine Haustieranzeigen - Das tierische Portal Vote for this Site @ Topliste der Tiere www.Boost-My-Pr.de :: LinkWert-Berechnung - Tools für Webmaster & SEOs - Suchmaschinenoptimierung - RankingCharts - Linktausch My Topsites List